• Kirche >
  • Lageplan >
  • Grabplatte des Alexander Rau und des Matthias Doliator

15.) Grabplatte des Alexander Rau und des Matthias Doliator 1528

Grabplatte aus rotem Sandstein des Alexander Rau mit einer neunzeiligen Inschrift in Kapitalis. Die hochrechteckige rote Sandsteinplatte zeigt oben, in einem vertieften Medaillon mit breitem Rand, einen Messkelch mit einer Benedictushand. Darunter sitzt in einem vertieften Feld eine später hinzugefügte fünfzeilige Inschrift in Kapitalis. Am oberen Ende der Platte eine Jahreszahl von einer Nachbestattung. Unterhalb des Kelches eine Zahl (No. 41) von einer Nummerierung der Grabplatten.