Fragmente von Gebetstexten

16 a) Fragment eines Gebetstextes 16. Jh.

[Bild: Siegfried Kirsch]

Fragment eines Gebetstextes in deutschen Reimen. Die nur noch erhaltene linke obere Hälfte der Tuffsteintafel (17,5 x 34 cm) mit einer sechszeiligen Inschrift in Kapitalis zwischen Linien ist heute im Nordflügel des Kreuzganges neben dem Portal zum Seitenschiff eingemauert. Die ehemals vorhandene Rahmung mit einem Eierstab Ornament ist bis auf einen kleinen Rest oben links verloren.

Zusätzliche Informationen im Portal "Deutsche Inschriften Online"


16 b) Fragment eines Gebetstextes 16. Jh.

[Bild: Siegfried Kirsch]

Fragment eines Gebetstextes in deutschen Reimen. Die nur noch erhaltene linke obere Hälfte der Tuffsteintafel (23 x 39 cm) mit einer vierzeiligen Inschrift in Kapitalis zwischen Linien ist heute im Nordflügel des Kreuzganges neben dem Portal zum Seitenschiff eingemauert.

Zusätzliche Informationen im Portal "Deutsche Inschriften Online"